Foto­gra­fie
Olaf Dene­ber­ger & Nata­lie Fär­ber LIQUID Kommunikationsdesign
Loca­ti­on
Veni­ce Beach, L.A., California
Pro­jekt­art
Ana­log Street photography
Datum
August 14.08.2022
LIQUID VeniceBeach 27x40

Ska­ter at sun­down, Veni­ce Beach, L.A.
Foto­gra­fiert mit Nikon FE2, Nik­kor f1,8/50mm, Film Ilford XP, Dev&Scan OnFilmLab

000054590027

Veni­ce Beach ana­log! Bei unse­rem Cali­for­ni­en-Trip stand neben vie­len ande­ren Sehens­wür­dig­kei­ten auch der berühm­te Mus­cle-Beach in Veni­ce auf unse­rem Zet­tel. Aller­dings waren die Jungs im Skate-Park neben­an wesent­lich unter­halt­sa­mer. Als dann auch noch ein »Hair­cut« ange­kün­digt wur­de, gab’s kein Hal­ten mehr: Halb Veni­ce ver­sam­mel­te sich, um die akro­ba­ti­schen Sprün­ge zu sehen, zu fil­men und zu foto­gra­fie­ren. Und wir mit­ten­drin – u.a. mit einer Nikon FE2, gela­den mit Ilford XP5 (sw) und einem Nif­ty-Fif­ty vor­ne­drauf (50mm, f1,8).
Alle Arbei­ten © Olaf Dene­ber­ger & Nata­lie Fär­ber, www.liquid-frankfurt.de

Kali­for­ni­en. Los Ange­les ist eine unglaub­li­che Stadt. Eigent­lich sind es ja ganz vie­le Städ­te, die im Los Ange­les Coun­ty umgangs­sprach­lich als »L.A.« bezeich­net wer­den. San­ta Moni­ca, Bever­ly Hills, Veni­ce… sind alles eigen­stän­di­ge Städ­te. Aber wenn man dar­über hin­weg­sieht – und Grea­ter L.A. als Megame­tro­po­le betrach­tet, ist es ein­fach nur atem­be­rau­bend rie­sig, spek­ta­ku­lär, gefähr­lich, wun­der­schön und unglaub­lich berei­chernd. Und erschöp­fend! Unse­re fünf Tage im The Line-Hotel in Koreatown am Ende einer drei­wö­chi­gen Kali­for­ni­en­rund­rei­se (zzgl. dem auch nicht unan­stren­gen­den Las Vegas) waren fast zuviel – so viel­fäl­tig sind die Ein­drü­cke in die­ser Stadt und dem gesam­ten Bun­des­staat. Gele­gent­lich hat­te man den Ein­druck, im eige­nen Kopf blink­te stän­dig die System-Warnung

 »Infor­ma­ti­on over­load«!
Aber die Inspi­ra­ti­on ist unglaub­lich, man fühlt sich auf jedem Meter beflü­gelt… und möch­te am liebs­ten alles auf­sau­gen und genies­sen. Das kommt jeder Krea­tiv­leis­tung zugu­te – und so sind wir mit unse­ren Ergeb­nis­se sehr zufrie­den.
Ver­wen­de­te Tech­nik:
Nikon FE2, Nikon Z7II, Nikon D800, Nik­kor 50mm, f1,8, Nik­kor 85mm, f1,4, Nik­kor 24–70mm, f2,8, Nik­kor 70–200mm f,4,0, Nik­kor 16–35mm, f4,0, iPho­nes, Speed­light Pro­fo­to A10, etc.

Alle Arbei­ten © Olaf Dene­ber­ger & Nata­lie Fär­ber, www.liquid-frankfurt.de